Abschlussfeier der FOS

Anke Thumann: „Bleiben Sie sich treu“ „Zeigen Sie Ehrgeiz“ – 65 Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule -Wirtschaft- an den BBS 1 erhalten die Fachhochschulreife

In einer würdevollen Abschlussfeier, umrahmt von Musikbeiträgen durch Carsten Jelinski am Klavier, konnten am 28.06.2019 65 Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule -Wirtschaft- die Fachhochschulreife entgegennehmen. Über diesen Erfolg freuen sich mit den 65 Schülerinnen und Schülern, die Angehörigen, Freunde und natürlich die Schulleitung sowie die Lehrkräfte an den BBS 1 -Am Stadtgarten-. Die Schulleiterin Anke Thumann gratulierte in der gut besuchten Aula der BBS 1 den Absolventinnen und Absolventen, sie können stolz sein, den zweithöchsten Bildungsabschluss erworben zu haben. Gleichfalls freute sie sich über der Vergabe von SAP-Bescheinigungen an die Absolventinnen und Absolventen. (mehr …)


Zum 4. Mal an den BBS 1: Der Trainingsliner XXL

Am Donnerstag, 27.06.2019, war der Trainingsliner XXL wieder zu Gast bei uns. Die Schüler der LA17 erhielten einen vertieften Einblick in die Grundlagen der Ladungssicherung und können diese Kenntnisse nun in ihrer täglichen Arbeit als Fachkraft für Lagerlogistik/Fachlagerist in die Praxis einbringen. Vielen Dank an Kirchner Schulung!


Abschlusstag der BE18

Kurz vor den Sommerferien unternahm die BE18 einen Tagesausflug mit ihren Klassenlehrern nach Clausthal-Zellerfeld, welcher durch die Schülerinnen und Schüler selbst organisiert wurde. Er bildete den Abschluss ihres Bildungsganges „Einjährige Berufsfachschule – Schwerpunkt Handel“. Auf dem dortigen Robinson-Abenteuerplatz verbrachte man kurzweilige Stunden. Die selbst mitgebrachten Speisen wurden im Grillpavillon gemeinsam zubereitet und anschließend verspeist.


Ein stetiges Auf und Ab

Im Rahmen eines Expertenvortrags der Deutschen Bundesbank durch die Dozentin Frau Julia von Borstel vom Stab der Deutschen Bundesbank konnten am 13.06.19 die angehenden Staatlich geprüften Betriebswirte der Fachschule Betriebswirtschaft aktuelle Einblicke in die konjunkturelle Entwicklung Deutschlands und Europas bekommen. So ist das bereits seit der Industrialisierung in gewissen Abständen beobachtbare Auf und Ab zwischen Boom (dt.: Hochkonjunktur) und Rezession (dt.: Abschwung) anhand aktueller Daten thematisiert worden. Von der Rezession Anfang des Jahrtausends mit der hohen Arbeitslosigkeit bis hin zum aktuellen Boom mit einem leer gefegten Arbeitsmarkt für Fachkräfte identifizierten die angehenden Betriebswirte Ursachen, entwickelten Lösungsvorschläge und beurteilten die aktuelle Situation der Wirtschaft für die eigene Branche. (mehr …)


Pablo, Franceso und das Fälligkeitsdarlehen

Um trockene betriebswirtschaftliche Themen interessanter zu erklären, haben Schüler und Schülerinnen des 12. Jahrgangs unseres Beruflichen Gymnasiums Erklärvideos gestaltet. Dabei hat der kreative Spielraum und der andere Unterrichtsansatz allen Beteiligten Spaß gemacht, was man natürlich auch an den Ergebnissen sehen kann.